Die Pfarr- und Wallfahrtskirche Maria Rojach
in wunderbarer Abendstimmung
(© Foto: Manuel Gosch).

Papst und Bischof von Rom
Franziskus
Jorge Mario Bergoglio SJ

(Agência Brasil,
© Presidência da Republica/
Roberto Stuckert Filho).

Bischof der Diözese Gurk-Klagenfurt
Msgr.
Dr. Josef Marketz

(© Foto: Katholische Kirche Kärnten).

… bestehend aus den zwei Kirchen Maria Rojach und Gemmersdorf sowie der Kapelle Pontnig.

Dies sagt die berühmte Wikipedia über unsere Pfarre:

Heute

Die römisch-katholische Pfarrkirche Maria Rojach am Westrand von Maria Rojach in der Gemeinde St. Andrä im Lavanttal in Kärnten ist Mariä Himmelfahrt geweiht.

Team

Alles rund um die Kirche wird vom Team rund um unseren Pfarrer Helmut Mosser (Pfarrer Geistl. Rat Mag. Helmut Mosser) gemanaged.

Geschichte

Die erste urkundliche Erwähnung fand die Kirche 1314, 1480 wird sie als Pfarre genannt. Im 15. Jahrhundert wurde die Kirche zur Wehrkirche ausgebaut und 1480 von den Türken belagert.

Gottesdienste

Regelmäßige Treffen

  • Montag 17.30 Uhr – Rosenkranz
  • Montag 18.00 Uhr – Beten für die Kinder
  • Kirchenchor

Galerie

Kulturstadl Maria Rojach

Unsere Nachbarn