am 7. Sonntag im Jahreskreis

Eröffnungsgesang am Beginn des Gottesdienstes (© Foto: Mag. Bernhard Wagner).
Gruppenfoto der Firmlinge mit Firmgruppenleiterin Frau Theresia Feistritzer (ganz links), Pfarrer GR Mag. Helmut Mosser (hinterste Reihe vierter von rechts) sowie Verwandten und Bekannten der Mädchen und Burschen (© Foto: Mag. Bernhard Wagner).

Am Sonntag, den 24. Februar, dem 7. Sonntag im Jahreskreis, feierten Pfarrer GR Mag. Helmut Mosser und die versammelten Gläubigen mit Beginn um 9.00 Uhr den Firmvorstellgottesdienst in welchem sich die Firmlinge des Jahres 2019 der Gemeinde vorstellten.
Dazu begaben sich die Mädchen und Burschen im Anschluss an die Eröffnung der Messfeier zusammen mit Firmgruppenleiterin Frau Theresia Feistritzer vor den Volksaltar der Kirche um schließlich nacheinander vorzutreten und ihre Namen zu nennen. Sie wurden auch aktiv in den weiteren Ablauf des Gottesdienstes mit eingebunden indem sie beispielsweise die Lesung vortrugen und die Fürbitten lasen. Beim Gebet des Herrn, dem Vaterunser, bildeten sie auf Einladung von Pfarrer Mosser mit ihm einen Halbkreis um den Volksaltar.

Die musikalische Gestaltung der Feier erfolgte durch den Kirchenchor Maria Rojach unter der Leitung von Frau Feistritzer die auch an der Orgel saß. Zu hören waren verschiedene, u.a. auf das Thema Firmung und Hl. Geist abgestimmte Gesänge.

Herr Mag. Bernhard Wagner

Siehe auch: Die Pfarre auf der Diözesanwebsite.

Zurück zu Kirchenjahr 2018/2019