Gedenken des Einzugs Jesu in Jerusalem

Zahlreiche Gläubige versammelten sich, Palmbesen in Händen, gemeinsam mit Pfarrer GR Mag. Helmut Mosser zur Palmweihe vor der Wallfahrtskirche Maria Rojach. Auch Mitgliederinnen und Mitglieder der Landjugend Maria Rojach waren mit ihrem riesigen, besonders eindrucksvollen Exemplar gekommen.

Im Anschluss an die Palmweihe folgte die Prozession in die Kirche um dort den Festgottesdienst zum Palmsonntag zu feiern. Die Leidensgeschichte Jesu (Lk 22, 14 – 23, 56 gemäß des Lesejahres C) haben Herr Christoph Brunner, Herr Hannes Quendler und Pfarrer Mosser vorgetragen.

Musikalisch gestaltet wurden Palmweihe, Prozession und Messfeier vom Kirchenchor Maria Rojach unter der Leitung von Frau Theresia Feistritzer.

Herr Mag. Bernhard Wagner

Siehe auch: Die Pfarre auf der Diözesanwebsite.

Zurück zu Kirchenjahr 2018/2019